Die Hochzeit - euer schönster Tag

Image

Tipps für die Hochzeitsplanung

An Eurem ganz besonderen Tag, stehen wir exklusiv für Euch und Eure Gäste zur Verfügung!
Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass unsere Location am Tag der Hochzeit nur für Euch bereit steht.
Ab früh morgens machen wir letzte Vorkehrungen im Stadl und sind da, wenn Band, DJ, Photographen, letzte Kuchenbringer, die Hochzeitstorte, Bilderbox… etc ankommen und verpassen unserem Stadl und der Location den letzten Schliff!

Besonders schön und komfortabel ist ein in-Room-Styling bei uns im Hotel…
wenn ihr ein Zimmer bei uns im Haus bucht, könnt Ihr euch gemeinsam mit Freundinnen und Freunden vorab bei uns treffen und gemeinsam auf DEN Tag einstimmen.
Friseur, Stylisten zu uns ins Haus bestellen und los geht´s!
Übrigens auch eine tolle Möglichkeit um bereits mit den Fotos loszulegen.

Wenn Ihr bei uns ankommt begrüßen wir Euch und Eure Gäste mit einem –auf Wunsch- ausgedehnten Sektempfang. (dieser kann je nach Wunsch auch auf unserer Dachterrasse, mit Traumblick zum Hohenbogen, stattfinden – max. 100 Personen)

Uns ist es besonders wichtig, den Tag mit Euch nach Euren Vorstellungen zu gestalten und  begleiten Euch bis zum Ende Eurer Party!

Nicht zu vergessen...

Der Tag danach

Vielleicht habt Ihr viele weit-angereiste Gäste, die bei uns im Hotel übernachten oder möchtet gerne den Tag zusammen mit Euren Gästen Revue passieren lassen, dann ist es besonders schön zusammen mit seiner Familie, Freunden bei einem gemeinsamen Frühstück/Brunch in unserem Garten oder Gewölbe-Restaurant in den neuen Tag zu starten.

Fragen über Fragen…

Wir sind für Euch da, wenn es darum geht Euren perfekten Tag zu planen.
Vorab einige der am häufigsten gestellten Fragen:

Wann sollen wir anfangen zu planen?
1,5-2 Jahre vorher, wenn Ihr ein ganz bestimmtes Wunschdatum habt.

Seid ihr spontan, klappts auch manchmal mit 6 Monaten Vorlauf.
Mitternachtssnack?
Sehr gerne: beliebt ist derzeit unsere Currywurst ausm Reindl oder Gulaschsuppe oder auch Wurstsalat.

Zeitplan

15 bis 10 Monate vorher
  • Festlegung des Hochzeitstermins unter Berücksichtigung von Feiertagen und Großereignissen (z.B. Fußball-WM etc.)
  • Restaurant/Saal und Musiker für das Fest buchen
  • Erste Absprachen zum Rahmen der standesamtlichen und kirchlichen Trauung sowie Feier treffen
  • Zusammenstellen einer vorläufigen Gästeliste
1 Monat vorher
  • Termin beim Friseur für Probe-Hochzeitsfrisur machen und für eigentlichen Hochzeitstag
  • Bestellung der Blumen (Brautstrauß, Reversanstecker, Autoschmuck
  • Bestellung der Hochzeitstorte
  • Falls gewünscht: Ringkissen und Gästebuch besorgen